Ausrüstung & Packliste


IT-AUSRÜSTUNG


Zivilgewandung & Schuluniform

Alles zum Thema Gewandung gibt es unter den Gewandungsregeln und im Gewandungsleitfaden. Dort findet ihr Inspiration und Links für ein stimmiges Äußeres. 

Zauberstab

Für euren Charakter gibt es nichts wichtigeres als seinen Zauberstab. Nur mit ihm seid ihr IT in der Lage, Magie zu wirken. Bei der Zauberstabgestaltung könnt ihr eurer Kreativität freien Lauf lassen. Das Internet ist voll mit Anleitungen für einen hübschen, individuellen Zauberstab. Von der Benutzung bekannter Canon-Zauberstäbe ist allerdings abzusehen, sofern ihr nicht den entsprechenden Charakter bespielt. (Sonst weiß der arme Snape nachher nicht mehr, welcher Zauberstab ihm gehört.) 

Am besten unterzieht ihr euren selbstgebastelten Stab einem sogenannten Expelliarmus-Test.
Überlebt mein Zauberstab einen eventuellen Fall oder Wurf?“
So ein Zauberstab kann während einer Veranstaltung ganz schön in Mitleidenschaft gezogen werden. Besser, ihr überprüft ihn bereits vorab auf etwaige Mängel und Schwächen, bevor er euch mitten auf der Con zu Bruch geht. Natürlich könnt ihr euch in einem solchen Notfall jederzeit einen Ast aus dem Wald besorgen oder aber ihr spielt den Bruch eures Zauberstabs aus. 

IT sei an dieser Stelle noch anzumerken, dass ein ganzer Haufen Lore hinter Zauberstabhölzern, -kernen und -längen steckt. Schließlich sucht sich ein Zauberstab nicht ohne Grund seinen Besitzer aus. Eventuell habt ihr ja Lust, euch für den Zauberstab eures Charakters ein wenig in Zauberstabkunde einzulesen und euch die passenden Eigenschaften rauszusuchen. Es kann immer spannend sein, gewisse Stärken und Schwächen seines Stabs auszuspielen. 

Schulsachen

Da wir eine Schule bespielen, ist es natürlich klar, dass euer Charakter einige Schulsachen dabeihaben sollte, um angemessen am Unterricht teilnehmen zu können. Ob ihr einen absoluten Schlamper spielt, der gerade mal mit einem abgebrochenem Bleistift und einem zerknüllten Zettel im Unterricht erscheint, oder aber ein absoluter Ordnungsfanatiker spielt, bleibt ganz euch überlassen. Wichtig ist nur, dass eure Utensilien ambientisch wirken.

Die Basis eurer Schreibutensilien sollten stets Pergament und Feder bilden. Pergament kann man ganz einfach und kostengünstig mit Tee oder Kaffeesatz selbst herstellen, wie dieses Video demonstriert. Es gibt online auch einigermaßen preisgünstiges, beidseitig bedrucktes Pergamentpapier zu erwerben, das sich obendrauf noch problemlos bedrucken lässt.
Federn und Tinte gibt es ebenfalls online und auf jedem Mittelalter-Markt zu erwerben. Falls ihr keine Lust habt, euch die Finger mit Tinte schmutzig zu machen, könntet ihr euch überlegen, euch eine Kugelschreiber- oder Füllerfeder selbst zu basteln. Für die Tintenfässchen ist es immer ganz nett, wenn ihr allzu neumodische Label entfernt oder ersetzt.


Stifte, Radiergummi und Lineale sind natürlich ebenfalls zugelassen. Achtet bei den Stiften darauf, dass sie am besten nackte Holzoptik haben. Als Radiergummi wählt ihr im Bestfall ebenfalls ein schlichtes, weißes. Das Lineal sollte zu guter Letzt ebenfalls Holzoptik haben.

Falls euer Charakter gerne Briefe schreibt, solltet ihr euch überlegen, ob ihr euch ein paar passende Briefumschläge mitnehmt. Siegel und Siegelwachs sind dabei eine klasse Möglichkeit, eure Briefe IT-tauglich zu gestalten. Online sind zahlreiche Siegelstempel mit Initialien oder magischen Mustern erhältlich.

Um alles ordentlich verstauen zu können, ist es natürlich praktisch, eine Schultasche zu besitzen. Prinzipiell ist hier alles erlaubt – Ledertasche, Leinenbeutel, Rucksack oder Aktentasche. Achtet einfach darauf, dass die Tasche eurer Wahl gedeckte Farben benutzt und vorzugsweise aus Naturstoffen oder Leder ist. Für eine richtiges Schnäppchen im passenden Vintage-Look, sollte man am besten auf Flohmärkten oder auf ebay-Kleinanzeigen die Augen offen halten. Achtet einfach darauf, dass kein neumodisches Markenlogo zu sehen ist (oder deckt dieses entsprechend mit einem Patch oder Button ab). Ansonsten gibt es immer noch die Leinenbeutel-Alternative.

Sonstige Utsensilien

Manche Unterrichtsfächer verlangen nicht nur nach Feder und Pergament. Es gibt Fächer wie Zaubertränke und Kräuterkunde, die eine äußerst umfangreiche Ausrüstung verlangen. Kessel, Mörser, Messingwaage, Teleskop, Kristallfläschchen … die Liste lässt sich nahezu endlos fortführen. Aber keine Panik – solche speziellen Dinge werden in der Regel von der Orga gestellt.
Natürlich halten wir niemanden davon ab, sich zum Beispiel für seinen Zaubertrank-affinen Charakter einen eigenen Kessel oder Zutatenvorrat zuzulegen. Mit der Zeit werden sich solche Dinge wahrscheinlich ganz von allein in euren privaten Fundus einschleichen.

Darüber hinaus gibt es wahrscheinlich noch zahlreiche weitere Dinge, die euer Charakter ganz persönlich mit sich führen wird und die ihn abrunden. Das können Zauberermünzen sein, Bertie Botts Bohnen, Kartenspiele, Scherzartikel, etc… Das Mitführen magischer Artefakte und unhandelbarer Güter ist in der Regel allerdings nicht gestattet und bedarf Rücksprache mit der Orga.



OT-PACKLISTE


  • Pokalglas von Ikea
  • weiße Bezüge für Bettdecke und -kissen, Spannbettlaken (HIER findet ihr Links für IT-taugliche Bettwäsche)
  • Handtücher
  • Wechsel- und Thermokleidung für kalte/nasse Tage und Nächte
  • Taschenlampe (Lumos) & Feuerzeug (Incendio)
  • evtl. eine Kleinigkeit für das Mittagsbuffet
  • Kulturbeutel mit Make-Up, Hygieneartikeln & Zahnbürste
  • Medikamente, sofern ihr welche benötigt
  • evtl. Dekoration für Hogwarts & euren Gemeinschaftsraum/Schlafplatz



Comments are closed.